KlettKlapp

Mit KlettKlappbüchern können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben.

KlettKlappbücher sind klar strukturiert und auf wenige und wesentliche Aspekte reduziert. Die Mehrzahl der Bücher stellt einzelne Kernwörter in den Mittelpunkt, wodurch das Kernvokabular der deutschen Sprache nach und nach erarbeitet werden kann.

KlettKlappbücher eignen sich für Kinder und Jugendliche
- mit Bedarf an Unterstützter Kommunikation (UK)
- mit Migrationshintergrund und Fluchtgeschichte (DAZ)
- für Kinder im Kindergarten und Vorschule
- für SchülerInnen im gemeinsamen Lernen und anderen Kontexten der sonderpädagogischen Förderung

KlettKlappbücher ergänzen die Konzepte
- Kern- und Randvokabular, Fokuswörterkonzept
- Literacy und erweiterter Lese- /Schreibbegriff
- Montessoripädagogik (inkl. Farbcode) und Freiarbeit
- TEACCH, PECS, DAZ u.a.

Das Konzept und die einzelnen Bücher wurde entwickelt von Birger Weindel 

Mit KlettKlappbüchern können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. KlettKlappbücher sind klar strukturiert... mehr erfahren »
Fenster schließen
KlettKlapp

Mit KlettKlappbüchern können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben.

KlettKlappbücher sind klar strukturiert und auf wenige und wesentliche Aspekte reduziert. Die Mehrzahl der Bücher stellt einzelne Kernwörter in den Mittelpunkt, wodurch das Kernvokabular der deutschen Sprache nach und nach erarbeitet werden kann.

KlettKlappbücher eignen sich für Kinder und Jugendliche
- mit Bedarf an Unterstützter Kommunikation (UK)
- mit Migrationshintergrund und Fluchtgeschichte (DAZ)
- für Kinder im Kindergarten und Vorschule
- für SchülerInnen im gemeinsamen Lernen und anderen Kontexten der sonderpädagogischen Förderung

KlettKlappbücher ergänzen die Konzepte
- Kern- und Randvokabular, Fokuswörterkonzept
- Literacy und erweiterter Lese- /Schreibbegriff
- Montessoripädagogik (inkl. Farbcode) und Freiarbeit
- TEACCH, PECS, DAZ u.a.

Das Konzept und die einzelnen Bücher wurde entwickelt von Birger Weindel 

Filter schließen
2 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Titelbild "wie" Weindel, Birger: KlettKlapp 7: wie
Mit dem Bilderbuch "wie" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. Die im Buch verwendeten Gegensatzpaare entstammen...
20.00 CHF *
Titelbild "mit" Weindel, Birger: KlettKlapp 8: mit
Mit dem Bilderbuch "mit" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. Das Buch "mit" greift drei der möglichen Funktionen des...
20.00 CHF *
Titelbild "Mona möchte Spaghetti" Weindel, Birger: KlettKlapp 10: Mona möchte...
Mit dem Bilderbuch "Mona möchte Spaghetti" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. Mona möchte Spaghetti erzählt die...
20.00 CHF *
Cover KlettKlapp 9 "Können" Weindel, Birger: KlettKlapp 9: können
Mit dem Bilderbuch "können" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. In diesem Buch kommt das Wort "können" im immer...
20.00 CHF *
Weindel, Birger: KlettKlapp 11: Monate Weindel, Birger: KlettKlapp 11: Monate
Mit dem Bilderbuch "Monate" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. Es geht dabei nicht um die Monate in ihrer...
20.00 CHF *
Weindel, Birger: KlettKlapp 12: Wer oder Was? Weindel, Birger: KlettKlapp 12: Wer oder Was?
Mit dem Bilderbuch "wer oder was" der KlettKlapp-Reihe können Kinder und Jugendliche Lese- und Schreiberfahrungen sammeln - auch wenn sie noch wenig oder keine Buchstabenkenntnisse haben. Mit "was" fragen wir ind der Regel nach der...
20.00 CHF *
2 von 3